Himmeli-Workshops mit Eija Koski

Himmeli Onni / Glück (Anfängerkurs)
Himmeli Onni / Glück (Anfängerkurs)

Die vor allem im Norden Europas bekannten Himmeli zelebrieren das Leben. Sie sind Teil von traditionellen Festen und verströmen als sinnliche, von der Decke hängende Stroh-Skulpturen positive Energie.

Eija Koski hat sich als Himmelistin einen Namen geschaffen, der weit über die Grenzen Finnlands hinaus bekannt ist. Mit ihren eigenen Interpretationen überführt sie das jahrhundertealte Ornament in die Sphäre der Kunst.

Grundlage der Tageskurse bildet ein Kit, das Eija Koski eigens zusammenstellt. Kenntnisse benötigen Sie für den Anfängerkurs keine; für die Teilnahme am Fortgeschrittenenkurs ist es allerdings ratsam, dass Sie über Erfahrungen mit der Herstellung von Himmelis verfügen. Am Ende des Kurstages kann idealerweise jede/r TeilnehmerIn das eigene, fertige Himmeli nach Hause nehmen.

Tageskurs für Anfänger

Himmeli Onni / Glück
Donnerstag, 17. Oktober 2019, 13–18 Uhr
Freitag, 18. Oktober 2019, 13–18 Uhr
Samstag, 19. Oktober 2019, 14–19 Uhr

Tageskurs für Fortgeschrittene (ausgebucht!)

Himmeli Ihme / Wunder
Sonntag, 20. Oktober 2019, 13–18 Uhr

Kursleitung: Eija Koski, Himmelistin aus Finnland
Kursort: Strohmuseum im Park, ehemaliger Rossstall

Anmeldung: bis spätestens 11. Oktober 2019.
Anruf während der Öffnungszeiten, 056 622 60 26, oder per E-Mail.
Kosten: CHF 120 pro Person (inkl. Material). 10 % Ermässigung für Mitglieder «Freunde Strohmuseum im Park»